Mitarbeiter (m/w) für die Leitwarte / das Control Center in Vollzeit

wird ab sofort zur Unterstützung der technischen Betriebsführung gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Fernüberwachung der Onshore WEA im Wechselschichtdienst
  • Koordination des Betriebs der Windparks nach betrieblichen Anweisungen
  • Bearbeitung eingehender Störmeldungen gemäß Vorgaben
  • zentrale/-r Ansprechpartner/-in in Fragen des aktuellen Betriebs unseres Windparkportfolios
  • Überwachung des Betriebszustandes und Bearbeitung von Störungen
  • Unterstützung bei der Betriebsdatenanalyse
  • Koordination von geplanten Arbeiten und Weiterleitung erforderlicher Arbeiten zur Störungsbeseitigung (ggf. Notfallmanagement)

Im Detail

  • Entgegennahme und Protokollierung telefonischer An-/Abmeldungen für Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten in den Windparks
  • Erteilung von Zugangsfreigaben und Erfassung aller relevanten Informationen zu den An- und Abmeldungen in den entsprechenden Betriebsführungssystemen
  • Eingrenzen und Analysieren von Störungsmeldungen mithilfe der zur Verfügung stehenden Fernüberwachungs- und herstellerspezifischen SCADA-Systeme sowie Weiterleitung an die zuständigen Stellen
  • Überwachung der Einhaltung der Meldeverpflichtungen sowie Erstellung von Meldungen, z. B. an Direktvermarkter und die Bundesnetzagentur, im halbautomatisierten Meldeprozess
  • Laufende Überwachung der Windenergieanlagen mittels Remote Control Software ROTORsoft
  • Sicherstellen der operativen und technischen Verfügbarkeit der Windenergieanlagen

Das bringen Sie mit:

Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Berufsausbildung oder eine kaufmännische Berufsausbildung in einem technischen Berufsfeld. Mehrjährige Berufserfahrung in der technischen oder kaufmännischen Betriebsführung sowie Erfahrung in der Inbetriebnahme- oder Instandhaltung von elektrische Anlagen, vorzugsweise in der Windenergie, runden Ihr Profil ab. Sie arbeiten strukturiert, sorgfältig und sind ein echter Teamplayer. Zudem zeichnen Sie sich durch eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise aus und bringen ein hohes Maß an Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft mit. Sehr gute Kenntnisse der branchenüblichen Fernüberwachungsprogramme und ein gutes Know-how in ROTORsoft sind wünschenswert. Den sicheren Umgang mit MS Office setzen wir voraus. Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse, in Wort und Schrift, sind zudem wichtige Sprachkenntnisse, die Sie mitbringen sollten.

Sie passen zu uns, wenn Sie etwas bewegen möchten, gerne Verantwortung übernehmen, eigene Ideen entwickeln und gleichzeitig offen für die Ideen anderer sind. Wir bieten Ihnen neben einer verantwortungsvollen Tätigkeit, einen abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial.

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen mit Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Denker & Wulf AG, Frau Pieper, Windmühlenberg, 24814 Sehestedt oder digital an bewerbung(a)denkerwulf.de 

Lassen Sie uns bitte wissen, wie Sie auf diese Stelle aufmerksam geworden sind.

zurück zu Stellenangebote