Wir machen gern richtig Wind

Engagement

Bei Denker & Wulf gehört es zum Selbstverständnis dazu, über die Wirtschaftlichkeit hinaus zu denken. Wir legen sehr viel Wert darauf, verantwortungsbewusst, umweltverträglich und gesellschaftspolitisch korrekt zu handeln. Überall dort, wo wir wirtschaftlich aktiv sind, unterstützen wir das soziale Leben.

Details über unseren modernen, öffentlichen Wissenspark finden Sie unter
www.dw-infopark.de

Unser Firmensitz: Das Umdenken beginnt vor der eigenen Haustür

Unser Firmensitz auf dem Windmühlenberg wurde mit den neuesten Technologien aus Umwelt- und Klimaschutz errichtet. Wir achten dort auf Ressourcenschonung und verwenden zur Energiegewinnung sowohl Geothermie als auch Solarenergie. Dabei gewinnen wir mehr regenerative Energie als wir als wir am Standort durch unsere gesamte Tätigkeit vor Ort verbrauchen.

Unsere Selbstverpflichtung: Engagement, das Schule macht

Eckener Schule Flensburg
Seit 2009 wird in der Eckener Schule in Flensburg deutschlandweit die erste Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker für Windenergie angeboten. Denker & Wulf gehört zu den Ausbildungspartnern, die den angehenden Windenergieprofis Praktikantenstellen und Angebote für Semesterarbeiten zur Verfügung stellen.

Fachhochschule Flensburg
Denker & Wulf zählt seit 2010 zu den Stiftern und Förderern von zwei Professuren für Windenergie an der Fachhochschule Flensburg. Diese Public-Private-Partnership für angewandte Forschung und Wissenstransfer ist ein Bekenntnis zum Windenergiestandort Schleswig-Holstein und zur FH Flensburg als anerkannte Ingenieurausbildungsstätte im Norden.

Praxisprojekt
Forschungsanlage Eggebek und Test- und Forschungsanlagen Wanderup (2012/2013)
Teststandort in Kooperation mit der Fachhochschule Flensburg und REpower Systems SE:

  • Neubau einer REpower MM92 mit 146 m GH (Eggebek), Neubau von zwei REpower 6M mit 180 m GH (Wanderup)
  • Gemeindeübergreifendes, trilaterales Zielabweichungsverfahren: Gewerbepark, Forschungsanlage Eggebek, Offshore-Test- und Forschungsanlagen Wanderup
  • Konversionsmaßnahme (ehem. Militärflughafen)
  • außerhalb eines Eignungsgebiets
  • Förderung Wissens-/Technologietransfer zwischen Forschung und Wirtschaft