02.01.2018

Windpark Metzenhausen in Betrieb

Das Kooperationsprojekt im Rhein-Hunsrück-Kreis (Rheinland-Pfalz) zwischen der Denker & Wulf AG und einem örtlichen Windparkplaner ist im Dezember 2017 mit der Inbetriebnahme von drei Windenergieanlagen vom Typ Vestas V 126 (3,3 MW) erfolgreich zum Abschluss gebracht worden. Durch den Einsatz der 166 m hohen LDST-Vollstahltürme (Large Diameter Steel Tower) gehören die Anlagen mit einer Gesamthöhe von 229 m zu den derzeit größten Windrädern auf dem Hunsrück.

Der Windpark Metzenhausen wird auf einer Höhenlage von 470 m mit seiner Parkleistung von 9,9 MW jährlich etwa 20 Mio. Kilowattstunden sauberen Strom produzieren und vermeidet dabei den Ausstoß von 13.620 Tonnen Treibhausgasen (CO2-Äq.)*.

* Umweltbundesamt - Climate Change 23/2017: Emissionsbilanz erneuerbarer Energieträger 2016 (Link)