01.05.2017

sehestedt.de: Fahrt elektrisch: So geht´s mit dem „Kleinen Wirbelwind“

Zur offiziellen Eröffnung des KanalTreffs am 17. März bekamen die Bürger ein nagelneues E-Auto vom Typ Renault Zoe von der Sehestedter Windpark GmbH zur Verfügung gestellt. Nachdem jetzt die Nutzungsbedingungen erlassen worden sind, steht das Auto für Fahrten den Sehestedter Bürgern zur Verfügung. Sehestedt.de-Redakteur Wolfgang Henze machte kürzlich eine Probefahrt.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.sehestedt.de